Hinweise zum Datenschutz
1. Datenschutz
Wir nehmen den Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerkl├Ąrung.

Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website.
Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie pers├Ânlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist :
KL Logistik GmbH
Levent K├Âm├╝rc├╝
Frankfurter Str. 5
86368 Gersthofen


Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angaben personenbezogener Daten m├Âglich. Soweit personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis.
Die geschieht z.B. bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder ├╝ber ein Kontaktformular. Hier werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Anfrage beantworten zu k├Ânnen.
Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gel├Âscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist bzw. Die Verarbeitung wird eingeschr├Ąnkt falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Rechtsgrundlage f├╝r die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Falls wir f├╝r einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zur├╝ckgreifen oder Ihre Daten f├╝r werbliche Zwecke nutzen m├Âchten, werden wir Sie untenstehend im Detail ├╝ber die jeweiligen Vorg├Ąnge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

2. Rechte der Betroffenen

Sie haben jederzeit folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
-Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO
-Recht auf Berichtigung oder L├Âschung, Art. 16,17 DSGVO
-Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung, Art.18 DSGVO
-Recht auf Daten├╝bertragbarkeit. Art. 20 DSGVO
-Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Art. 21 DSGVO


Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, k├Ânnen Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zul├Ąssigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r die Zukunft.

Sie k├Ânnen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. ├ťber Ihren Widerspruch k├Ânnen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:
KL Logistik GmbH
Frankfurter Str. 5
86368 Gersthofen
info@kl-logistik.de

Ist die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unser berechtigtes Interesse, k├Ânnen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen.

Wir bitten Sie um Angabe der Gr├╝nde, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgef├╝hrt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begr├╝ndeten Widerspruchs pr├╝fen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen oder Ihnen unsere zwingenden schutzw├╝rdigen Gr├╝nde aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortf├╝hren.


Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbeh├Ârde ├╝ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Webseite

Beim Aufrufen der Webseite, wenn Sie kein Kontaktformular ausf├╝llen oder sonstige Angabenmachen,werden nur solche personenbezogenen Daten gespeichert, die Ihr Browser an unseren Server ├╝bermittelt.

Es werde in diesem Fall nur die Daten erhoben, die f├╝r uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten

- Browsertyp und Browserversion
- Verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage
- IP-Adresse


Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1f DS-GVO, das berechtigte Interesse.

4. Server-Logfiles
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten ├╝ber Zugriffe auf die Seite und speichert diese als ?Server-Logfiles ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

- Browsertyp und Browserversion
- Verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage
- IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber beh├Ąlt sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachtr├Ąglich zu ├╝berpr├╝fen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Rechtsgrundlage ist nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO die Erf├╝llung eines Vertrags oder vorvertraglicher Ma├čnahmen.

SSL- bzw. TLS-Verschl├╝sselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgr├╝nden und zum Schutz der ├ťbertragung der Inhalte eine SSL-bzw. TLS-Verschl├╝sselung. Eine verschl├╝sselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschl├╝sselung aktiviert ist, k├Ânnen die Daten, die Sie an uns ├╝bermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies
KL Logistik GmbH verwendet keine Cookies auf Ihren Webseite.

Zur├╝ck zum Impressum
 
ID:15 | letztes Update: 26.12.2018 13:04 Uhr